+++ Kicken für den guten Zweck +++
 

Scheckübergabe 2009

Am 29.11.2009 fand die Scheckübergabe des Otternasen-Cup 2009 statt. Im Landhotel Töns in Merfeld wurden Rudolf Heib, dem Vorsitzenden des Förderkreises des Kinderhospiz und der Pflegedienstleiterin der Arche Noah aus Gelsenkirchen, Marlen Vortkamp, einen Scheck über 10.610,60 € übergeben. 

Die Überraschung über die Spende war groß, da es bis zuletzt geheim gehalten wurde, wie hoch die Summe denn letztendlich ausfällt. Es war die bisher größte Spende, die die Arche Noah in Empfang nehmen durfte.
Zum Zweck der Spende sagte Herr Heib: "Wir möchten die Spende für unsere Einrichtung ausgeben. Wir benötigen neue Hochbetten und höhenverstellbare Badewannen, damit die Pfleger an die Kinder kommen."

Ein Dank geht an alle ehrenamtlichen Helfer, Sponsoren und die Mannschaften, die unser Turnier jedes Jahr zu einem Riesenerfolg werden lassen.
 
Von links nach rechts: Rudolf Heib, Ludger Wiesweg, Marlen Vortkamp, Jürgen Mischke, Gabi Bücker, Ruth Gerbersmann